Videosprechstunde - HNO Arztpraxis Dr. med. Cornelia Relitz

Direkt zum Seiteninhalt

Videosprechstunde

LIEBE PATIENTIN, LIEBER PATIENT,

Falls Sie Interesse an einem Termin in der Videosprechstunde haben, melden Sie sich bitte zunächst telefonisch bei uns in der Praxis an, Tel. 0471/3010555 Mo-Fr jeweils von 11 bis 12 Uhr.
Für die Videosprechstunde benötigen Sie keine besondere Technik: Computer, Tablet oder Smartphone mit Bildschirm oder Display, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine Internetverbindung reichen aus. Achten Sie auf gute Beleuchtung und eine ruhige Umgebung. Die technische Verbindung läuft über einen Videodienstanbieter, den die Praxis beauftragt und der besondere Sicherheitsanforderungen erfüllen muss. Damit ist sichergestellt, dass das, was Sie mit uns besprechen, auch im „Sprechzimmer“ bleibt.

DAS PASSIERT VOR DER VIDEOSPRECHSTUNDE

Vor der ersten Videosprechstunde müssen Sie uns gegenüber Ihr Einverständnis mit der Videosprechstunde schriftlich bekunden. Dazu laden Sie bitte die Einverständniserklärung für die Videosprechstunde herunter und schicken uns diese ausgefüllt und unterschrieben zu, entweder per Fax 0471/3010565 oder per mail an dr-relitz@web.de.
Der Videodienst wird Sie beim Einwählen  über den Datenschutz informieren und ebenfalls um Ihre Einwilligung bitten.
Sobald uns die von Ihnen unterschriebene Einverständniserklärung vorliegt schicken wir Ihnen einen Termin für die Videosprechstunde sowie einen Link und Einwahlcode.

SO LÄUFT DIE VIDEOSPRECHSTUNDE AB

Am Tag der Videosprechstunde wählen Sie sich etwa zehn Minuten vor dem Termin über den zugeschickten Link mit  Ihrem Einwahlcode ein. Dies sollte möglich sein, ohne dass Sie einen eigenen Account anlegen müssen.
Der Videodienstanbieter wird Sie beim Einwählen nach Ihrem Namen fragen. Bitte geben Sie diesen korrekt an. Nur so können wir Sie richtig zuordnen. Nach einem kurzen automatischen Techniktest werden Sie ins Onlinewartezimmer geführt. Sie werden wie in einer normalen Sprechstunde von uns aufgerufen, wenn die Sprechstunde beginnen kann.
Zu Beginn der Sprechstunde müssen Sie zum Abgleich der Versichertenstammdaten kurz Ihre Krankenversicherungskarte in die Kamera halten, wenn Sie in diesem Quartal noch nicht bei uns in der Praxis waren. Halten Sie diese bitte bereit.
Alle im Raum anwesenden Personen müssen zu Beginn der Sprechstunde auf beiden Seiten vorgestellt werden. Danach beginnt das Gespräch.
Ist die Sprechstunde beendet, melden Sie sich von der Internetseite wieder ab.

Zurück zum Seiteninhalt